Schulträger

 

St. Josefskongregation Ursberg

vertreten durch: Generaloberin Schwester M. Katharina Wildenauer CSJ
Klosterhof 2
D-86513 Ursberg
Telefon: 08281-92-0
E-Mail: sr.katharina.csj@ursberg.de
Informationen über die St. Josefskongregation erhalten Sie auf deren Homepage:

www.st-josefskongregation-ursberg.de

 

Das Ringeisen-Gymnasium

ist ein privates, staatlich anerkanntes Sprachliches und Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium für Knaben und Mädchen. Als Schule in freier Trägerschaft dient es der Aufgabe, das öffentliche Schulwesen zu vervollständigen und zu bereichern.

Für Aufnahmeverfahren, Lerninhalte, Leistungserhebung, Oberstufe und Abitur (Allgemeine Hochschulreife) gelten dieselben schulrechtlich festgelegten Bedingungen wie an den anderen staatlichen oder staatlich anerkannten Gymnasien in Bayern. Gleiches gilt für die Kostenfreiheit des Schulweges.

Grundlage für die Erziehungs- und Bildungsziele unserer Schule sind christliche Glaubens- und Wertvorstellungen. Das Ziel unserer Erziehungsbemühungen besteht darin, den Schülerinnen und Schülern ein Heranwachsen zu lebensbejahenden, lebenstüchtigen, toleranten, mündigen christlichen Persönlichkeiten zu ermöglichen, die ihr privates und berufliches Leben aktiv gestalten und im öffentlichen Bereich sowie in der Kirche Verantwortung übernehmen können und wollen.